Suche Login Spenden

Gruppenunterkünfte

Liebe Gäste

Wir haben für Ihre Unterbringung am Goetheanum einige Informationen und Hinweise zusammengestellt. Bitte lesen Sie sie aufmerksam durch.

Diese Regelungen gelten für die Unterbringung im Studentenwohnheim.

  • Das Goetheanum stellt Ihnen eine Matratze zur Verfügung; bitte denken Sie daran, Kopfkissen, Laken und Schlafsack mitzubringen.
  • Im Studentenwohnheim im Keller stehen 5, in der Rudolf-Steiner-Halde im Keller 2 Duschen zur Verfügung.
  • Toiletten finden Sie im Studentenwohnheim neben dem Saal Rechts.
  • Im Studentenwohnheim steht keine Kochgelegenheit zur Verfügung.
  • Wir bitten, die Nachtruhe (Sonntag bis Donnerstag: 22-7 Uhr, Freitag und Samstag: 23-7 Uhr) einzuhalten. Spätheimkehrende sind jeweils gebeten, Rücksicht zu nehmen.
  • Pro Raum im Studentenwohnheim darf nur 1 Steckdose gleichzeitig benutzt werden, bitte keine Doppelstecker benutzen, da bei Überlastung die Sicherungen ausfallen.
  • Das Rauchen in sämtlichen Räumen und im gesamten Gebäude ist untersagt.
  • Das Entfachen von Feuer in den Räumen sowie auf dem Goetheanum-Gelände ist untersagt.
  • Wir bitten darum, in den Räumen keine Gegenstände zu werfen; Boden sowie Inventar sind unversehrt zu hinterlassen.
  • Schäden bitten wir Sie, uns zurückzumelden.
  • Verlassen Sie die Räume so, wie Sie sie vor der Nutzung vorgefunden haben. Helfen Sie uns mit, die Räume gepflegt zu halten.
  • Bei Feuer verlassen Sie umgehend das Gebäude und informieren den Empfang. Notausgänge und Fluchtwege sind jederzeit freizuhalten.
  • Für Wertsachen und persönliches Eigentum kann vom Goetheanum keine Haftung übernommen werden.

Wir hoffen auf Ihr Verständnis für diese Regeln, die dazu beitragen sollen, die Pflege und Sicherheit in unseren Gebäuden zu gewährleisten.

Nähere Details erfahren Sie bei Ihrer Ankunft. Wir wünschen Ihnen eine inspirierende Zeit am Goetheanum!

Hausverwaltung Studentenwohnheim
Empfang und Veranstaltungen am Goetheanum
03. Februar 2017