Dienstagabend

Aufführung

Dienstag 26.03.2019

Beginn 19:00

Holzhaus

SPIELRAUM

Dienstagabend

Die Verkörperung. Premiere

„Die Verkörperung“, nach einem Text von Alexei M. Remisow erzählt von dem Entschluss einer Seele zur Inkarnation auf Erden. Stürmischen Geistes und freudigen Herzens tritt sie ihre Reise an. Doch auf dem Weg eröffnet sich der Menschenseele, ihr bevorstehendes Lebensschicksal.... „Die Verkörperung“ ist die erste im Spielraum entstandene Eurythmie/Schauspiel - Produktion. Musik von Arvo Pärt, Peteris Vasks und Alfred Schnittke. Anne-Kathrin Korf, Eurythmie; Isabelle Fortagne, Schauspiel; Elsemarie ten Brink, künstlerische Leitung; Gotthard Killian, Cello; Leonardo Fuhrmann, Klavier

Eintritt auf Spendenbasis

Sektion für Redende und Musizierende Künste