Tagung

13.11. – 16.11.2019

Beginn 20:00

Ärztetagung in der Halde

Medizinische Sektion

Kolloquium

15.11. – 17.11.2019

Beginn 09:00

Kolloquium

Astronomie und Geisteswissenschaft

Mathematisch-Astronomische Sektion

Tagung

15.11. – 17.11.2019

Beginn 15:00

Ökonomie der Brüderlichkeit

Geld im Lichte von Freiheit und Karma

Ökonomie der Brüderlichkeit aus einem Verständnis vom Finanzverhalten als Schicksalsgestalter

Sektion für Sozialwissenschaften

Tagung

15.11. – 17.11.2019

Beginn 17:00

3. Hochschultagung der Pädagogischen Sektion

Der Wille als Verwandlungskraft in der Pädagogik

(Auf Einladung)

Pädagogische Sektion

Seminar

Freitag 15.11.2019

Beginn 17:00

Nordsaal

Grundlagen der Anthroposophie 2019/20

Zweites von sechs Wochenendseminaren: ORIENTIERUNG

DIE WECHSELSEITIGKEIT ZWISCHEN GEISTIGEM UND TÄGLICHEM LEBEN

Mit Robin Schmidt und Bodo von Plato (ohne Constanza Kaliks)

Studium und Weiterbildung

Kurs

Freitag 15.11.2019

Beginn 18:00

Nordatelier

Heileurythmie-Ausbildung am Goetheanum

Heileurythmie-Ausbildung für Ärzte (Modul 5)

Mit Kaspar Zett

(Vortrag Insa Sikken)

Anmeldung und Information: kaspar.zett@gmail.com

Medizinische Sektion

Tagung

15.11. – 17.11.2019

Beginn 20:00

Studientagung der Sektion für Schöne Wissenschaften

Das Matthäus-Evangelium

Mit Michaela Glöckler, Christiane Haid, Wolf-Ulrich Klünker, Stefan Hasler, Sebastian Lorenz, Mechtild Oltmann, Sebastiaan de Vries

Sektion für Schöne Wissenschaften

Vortrag

Samstag 16.11.2019

Beginn 09:00

Grosser Saal

Studientagung der Sektion für Schöne Wissenschaften

1. Zur Signatur der Krankengeschichten im Matthäus-Evangelium / 2. Matthäus, die Essäer und die Frage nach der Heilkunst der Zukunft

1. Vortrag von Michaela Glöckler / 2. Vortrag von Sebastiaan de Vries

mit eurythmischem Auftakt

Preis: 24.00 CHF , ermässigt 16.00 CHF*

Sektion für Schöne Wissenschaften

Vortrag

Samstag 16.11.2019

Beginn 11:00

Grosser Saal

Studientagung der Sektion für Schöne Wissenschaften

1. Essäertum, Matthäus-Evangelium und das Geheimnis des Bösen in unserer Zeit / 2. Die Überwindung der drei Versuchungen auf dem Weg des ICH

1. Vortrag von Sebastian Lorenz / 2. Vortrag von Mechtild Oltmann

Preis: 24.00 CHF , ermässigt 16.00 CHF*

Sektion für Schöne Wissenschaften

Aufführung

Samstag 16.11.2019

Beginn 11:00

Puppentheater Felicia

Märchenzauber

Rapunzel

Märchen der Brüder Grimm. Stehfigurenspiel/Kleine Märchenbühne Felicia. Für Kinder ab 4 Jahren

Eintritt: 10 CHF, keine Ermässigung. Kartenverkauf am Saaleingang. Kartenreservation unter +41 61 706 43 84 oder +41 78 778 95 07

Puppentheater Felicia

Vortrag

Samstag 16.11.2019

Beginn 15:00

Grosser Saal

Studientagung der Sektion für Schöne Wissenschaften

Gemeinsame Eurythmie

mit Stefan Hasler

Sektion für Schöne Wissenschaften

Aufführung

Samstag 16.11.2019

Beginn 15:00

Puppentheater Felicia

Märchenzauber

Rotkäppchen

Märchen der Brüder Grimm. Stehfigurenspiel/Kleine Märchenbühne Felicia. Für Kinder ab 4 Jahren

Eintritt: 10 CHF, keine Ermässigung. Kartenverkauf am Saaleingang. Kartenreservation unter +41 61 706 43 84 oder +41 78 778 95 07

Puppentheater Felicia

Vortrag

Samstag 16.11.2019

Beginn 16:30

Grosser Saal

Studientagung der Sektion für Schöne Wissenschaften

1. Die Ich-Perspektive des Matthäus-Evangeliums / 2. Essäereinweihung, das neue Essäertum und seine Gegenbilder in Öko-Lifestyle und anderen Massentrends

1. Vortrag von Wolf-Ulrich Klünker / 2. Vortrag von Sebastian Lorenz mit Podium

Preis: 24.00 CHF , ermässigt 16.00 CHF*

Sektion für Schöne Wissenschaften

Aufführung

Samstag 16.11.2019

Beginn 17:00

Puppentheater Felicia

Märchenzauber

Das Eselein

Märchen der Brüder Grimm. Stehfigurenspiel/Kleine Märchenbühne Felicia. Für Kinder ab 4 Jahren

Eintritt: 10 CHF, keine Ermässigung. Kartenverkauf am Saaleingang. Kartenreservation unter +41 61 706 43 84 oder +41 78 778 95 07

Puppentheater Felicia

Aufführung

Samstag 16.11.2019

Beginn 20:00

Grosser Saal

Studientagung der Sektion für Schöne Wissenschaften

„Wenn du Taten der Liebe tust...“

Eurythmieaufführung mit Texten aus dem Matthäus-Evangelium (u.a. aus der Bergpredigt) und mit Musik von Johann Sebastian Bach und anderen. Mitwirkende Eurythmeum CH: Alexandru Ceplinschi, Ingrid Everwijn, Frauke Grahl, Ulla Hess, Christina Kerssen, Eduardo Torres, Raphael Seefried, Studierende des 3. und 4. Ausbildungsjahres, Eurythmie; Babette Hasler, Sprache; Gracia Steinemann, Klavier; Bettina Maria Bauer, Cello; Thomas Sutter, Beleuchtung

Preis: 30.00 CHF , ermässigt 20.00 CHF*

Goetheanum-Bühne

Vortrag

Sonntag 17.11.2019

Beginn 09:00

Grosser Saal

Studientagung der Sektion für Schöne Wissenschaften

1. Die große Sonnenaura, das Opfer und das Wirken Zarathustras / 2. Der besondere Bezug des Matthäus-Evangeliums zu den »Mysterien des Willens«

1. Vortrag von Sebastiaan de Vries / 2. Vortrag von Michaela Glöckler

mit eurythmischem Auftakt

Preis: 24.00 CHF , ermässigt 16.00 CHF*

Sektion für Schöne Wissenschaften

Ticket Reservierung

Mit dem Abschicken reservieren Sie ein Ticket auf Ihren Namen. Das Ticket muss 30 Min. vor Beginn der Veranstaltung abgeholt werden. Falls Sie eine Ermässigung geltend machen wollen, weisen Sie unaufgefordert Ihren Ausweis zu Beginn der Abholung vor. Beachte: Dies ist eine Einzelkartenbestellung für diese Veranstaltung. Nicht für eine ganze Tagung!)

Vortrag

Sonntag 17.11.2019

Beginn 11:00

Grosser Saal

Studientagung der Sektion für Schöne Wissenschaften

1. Die Bergpredigt und ein zukünftiges Christentum / 2. Podium der Vortragenden und Abschlussplenum

1. Vortrag von Mechtild Oltmann

anschliessend Eurythmischer Ausklang

Preis: 24.00 CHF , ermässigt 16.00 CHF*

Sektion für Schöne Wissenschaften

Ticket Reservierung

Mit dem Abschicken reservieren Sie ein Ticket auf Ihren Namen. Das Ticket muss 30 Min. vor Beginn der Veranstaltung abgeholt werden. Falls Sie eine Ermässigung geltend machen wollen, weisen Sie unaufgefordert Ihren Ausweis zu Beginn der Abholung vor. Beachte: Dies ist eine Einzelkartenbestellung für diese Veranstaltung. Nicht für eine ganze Tagung!)

Aufführung

Sonntag 17.11.2019

Beginn 11:00

Puppentheater Felicia

Märchenzauber

Das Waldhaus

Märchen der Brüder Grimm. Stehfigurenspiel/Kleine Märchenbühne Felicia. Für Kinder ab 4 Jahren

Eintritt: 10 CHF, keine Ermässigung. Kartenverkauf am Saaleingang. Kartenreservation unter +41 61 706 43 84 oder +41 78 778 95 07

Puppentheater Felicia

Rezitation

Sonntag 17.11.2019

Beginn 11:00

Rudolf Steiner Halde Saal

Rezitation IV aus Goethes "Faust 1" von Michael Blume

"Bedenkt: Der Teufel, der ist alt - so werdet alt, ihn zu verstehn."

Szenen um Faust und Mephistopheles: „Wald und Höhle“ – Zwinger – Trüber Tag, Feld – Kerker. Michael Blume, Rezitation

Kollekte

Sektion für Redende und Musizierende Künste

Sonntag 17.11.2019

Beginn 16:30

Rudolf Steiner Halde Saal

Poetische Soirée VII

Entfällt: „Zwischen Finger und Daumen Halt ich die stämmige Feder. Damit werde ich graben.“

Seamus Heaneys Poesie und frühe irische Gedichte

Michael Kurtz, Darstellung und Betrachtung, Catherine Ann Schmid, Rezitation (DE und EN); Joachim Pfeffinger, Improvisationen auf der Flöte

Preis: 24.00 CHF , ermässigt 16.00 CHF*

Sektion für Schöne Wissenschaften

Ticket Reservierung

Mit dem Abschicken reservieren Sie ein Ticket auf Ihren Namen. Das Ticket muss 30 Min. vor Beginn der Veranstaltung abgeholt werden. Falls Sie eine Ermässigung geltend machen wollen, weisen Sie unaufgefordert Ihren Ausweis zu Beginn der Abholung vor. Beachte: Dies ist eine Einzelkartenbestellung für diese Veranstaltung. Nicht für eine ganze Tagung!)

Klassenstunde

Sonntag 17.11.2019

Beginn 20:00

Grosser Saal

Klassenstunden-Zyklus am Goetheanum

2. Klassenstunde gelesen von Christiane Haid

Für Mitglieder der Freien Hochschule für Geisteswissenschaft

Allgemeine Anthroposophische Sektion

Kolloquium

Montag 18.11.2019

Beginn 09:00

Verlag am Goetheanum

Kolloquium zur Sprache Rudolf Steiners

Auf Einladung. Interessenten können sich gerne bei ssw@goetheanum.ch melden

Sektion für Schöne Wissenschaften

Kurs

Montag 18.11.2019

Beginn 11:00

Studentenwohnheim rechts

Goetheanum Studies 2019/20

„Rudolf Steiners Artistic Impulse“

with Cathy Schmid

Studium und Weiterbildung

Arbeitsgruppe

Montag 18.11.2019

Beginn 14:30

Seminarraum

Jahreslaufkreis

Wöchentliche vertiefende Naturbeobachtung

Treffpunkt vor dem Südeingang

Allgemeine Anthroposophische Gesellschaft

Kurs

Montag 18.11.2019

Beginn 19:00

Schreinerei Backofen

Bothmer – Gymnastikkurs

Mit Urs Kohler

Tickets am Saaleingang (30 CHF)

Medizinische Sektion

Kurs

Montag 18.11.2019

Beginn 19:30

Terrassensaal

Vokal Ensemble am Goetheanum

Chorarbeit am Goetheanum

Leitung: Leonardo Micci und Gotthard Killian

In Zusammenarbeit mit der Sektion für Redende und Musizierende Künste

Information und Anmeldung: 079 6083126 (Leonardo) oder 077 4007829 (Gotthard). Wir bieten diese Arbeit an und würden uns freuen unsere Kosten decken zu können (ca. 8.- CHF pro Probe) Kollekte am Saaleingang

Sektion für Redende und Musizierende Künste

Hochschularbeit

Montag 18.11.2019

Beginn 20:00

Konferenzraum

Winterarbeit am Goetheanum

Die Erste Klasse und die Lebensfelder

Gespräch zu den Mantren der Ersten Klasse mit Oliver Conradt und Claus-Peter Röh

Gesprächsgruppe für Hochschulmitglieder. Bitte bringen Sie das blaue Hochschulzertifikat mit.

Allgemeine Anthroposophische Sektion

Hochschularbeit

Montag 18.11.2019

Beginn 20:00

Seminarraum

Winterarbeit am Goetheanum

Welche Bedeutung hat die Leiblichkeit für die übersinnliche Erfahrung?

Arbeitsgruppe der Freien Hochschule für Geisteswissenschaft mit Joan Sleigh und Andreas Heertsch

Von den Mitarbeitenden erwarten wir die Bereitschaft in einen forschenden, meditativen Erfahrungsaustausch an den Mantren der Ersten Klasse zu treten. Bitte bringen Sie das blaue Hochschulzertifikat mit.

Allgemeine Anthroposophische Sektion

Kurs

Dienstag 19.11.2019

Beginn 11:00

Studentenwohnheim rechts

Goetheanum Studies 2019/20

„Rudolf Steiners Artistic Impulse“

with Cathy Schmid

Studium und Weiterbildung

Kurs

Dienstag 19.11.2019

Beginn 17:30

Südatelier

Sprechchor für Jedermann/Jedefrau

Mit Jens-Peter Manfrass 15 CHF (ermässigt 12), Tickets am Saaleingang

Studium und Weiterbildung