Gesamtschweizerische Weiterbildungstage 2018 für pädagogisch Tätige - auch Eltern!

Programm und Anmeldung (Pdf)

Lust auf Schule?!

19. bis 20. Januar 2018

Weitere Informationen: Hier klicken

Programm

Freitag, 19. Januar 2018

ab 09.00 Uhr Empfang mit Kaffee und Gipfeli, Abholen der Tagungskarten
10.00 Uhr Begrüssung Vanessa Pohl
Impulsreferat Christof Wiechert: Von der Erfrischung der Anstrengung.
Goethe: 'Kunst ist was Freude macht.'
Erziehungskunst ist was Freude macht.
Singen mit Michael Schaub
11.15 Uhr Arbeitsgruppe, 1. Einheit

12.30 Uhr Mittagessen

13.20 bis 14.20 Uhr Führung durch das Goetheanum mit Marcus Schneider
14.30 Uhr Arbeitsgruppe, 2. Einheit
16.00 Uhr Kaffeepause
16.45 Uhr Arbeitsgruppe, 3. Einheit

18.00 Uhr Abendessen

19.30 Uhr Beste Freundinnen – Eurythmie mit Charme. Ein heiterer Abend.



Samstag, 20. Januar 2017

09.00 Uhr Arbeitsgruppe, 4. Einheit
10.20 Uhr Kaffeepause
11.00 Uhr 'Am Puls der Zeit', offenes Plenumsgespräch - Marcus Schneider
11.50 Uhr Abschlussgedanke - Florian Osswald
12.10 Uhr Schlusswort - Marcus Schneider
12.15 Uhr Ende

Tagungsinformationen

Lust auf Schule?!
Gesamtschweizerische Weiterbildungstage für pädagogisch Tätige
Tagung der Pädagogischen Sektion am Goetheanum
von Freitag, 19. bis Samstag, 20. Januar 2018

Anmeldung erbeten bis: Freitag, 05. Januar 2018

Tagungspreis: 95 CHF inkl. Verpflegung: 145 CHF

Tagungsverpflegung
Die Tagungsverpflegung (vegetarisch inkl. Dessert) beinhaltet 1 Mittag- und 1 Abendessen zum Gesamtpreis von 50 CHF. Die Mahlzeiten sind nicht einzeln buchbar. Nahrungsmittelunverträglichkeiten können in diesem Rahmen leider nicht berücksichtigt werden.

Gruppenunterkunft (weitere Informationen: www.goetheanum.org/6644.html)
für die Dauer der Tagung in der Rudolf Steiner Schule Birseck (Aesch): 1 Nacht vom 19. abends bis 20.01.18 morgens: 15 CHF. Die Plätze sind begrenzt; Matratzen auf dem Boden; bitte Schlafsack, Kissen und Laken mitbringen.

Parkkarte
für die Dauer der Tagung: 11 CHF (nicht unmittelbar um das Goetheanum). Bei Behinderung bitte Ausweis sichtbar im Auto hinterlegen.

Zahlungsmodi/Bestätigung
Bei Gruppenanmeldungen erhält die Institution eine Sammelrechnung; nachträgliche Anmeldungen können nur einzeln gebucht und abgerechnet werden.

Kreditkarte (alle Länder): Der Totalbetrag wird nach Bearbeitung der Anmeldung Ihrer Karte belastet. Die Anmelde- und Zahlungsbestätigung wird Ihnen per E-Mail oder Post zugesandt.
Rechnung Schweiz: Nach Bearbeitung Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine Anmeldebestätigung mit Rechnung. Bitte beachten Sie, dass Rechnungen nur bis 10 Tage vor Veranstaltungsbeginn verschickt werden. Danach sind nur noch Zahlungen per Abbuchung der Kreditkarte oder bei Ankunft möglich.
Rechnung Euro-Raum: Nach Bearbeitung Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine Anmeldebestätigung mit Rechnung (deutsches Euro-Konto). Bitte beachten Sie, dass Rechnungen nur bis 14 Tage vor Veranstaltungsbeginn verschickt werden. Danach sind nur noch Zahlungen per Abbuchung der Kreditkarte oder bei Ankunft möglich.
Andere Länder: Nach Bearbeitung Ihrer Anmeldung wird Ihnen eine Anmeldebestätigung per Post oder E-Mail zugestellt. Die Zahlung erfolgt entweder per Abbuchung der Kreditkarte oder bei Ankunft am Empfang. Zahlungen per Überweisung sind nicht möglich.

Bitte beachten Sie, dass der Tagungsbeitrag vor Beginn der Tagung bei uns eingegangen/entrichtet sein muss.

Tagungskarten: Bezahlte Karten können ebenso wie bis dahin nicht bezahlte bis spätestens eine halbe Stunde vor Beginn am Empfang abgeholt werden. Neben Bargeld in CHF oder € akzeptieren wir auch VISA, MasterCard, ec-direkt und Postcard-Schweiz.

Stornierung: Die schriftliche Stornierung der Tagungsteilnahme ist bis 14 Tage vor Tagungsbeginn (05.01.2018) kostenlos möglich (Datum des Poststempels). Danach werden 50% des Tagungsbetrages erhoben. Die Stornierung der Verpflegung, der Gruppenunterkunft oder der Parkkarte ist bis 1 Tag vor Tagungsbeginn (18.01.2018) kostenfrei. Bei Nichterscheinen oder Stornierung am Veranstaltungstag ist der gesamte Rechnungsbetrag fällig. Gerne akzeptieren wir ohne zusätzliche Kosten eine(n) Ersatzteilnehmer(in).

Rücktrittskostenversicherung: Gegen Gebühr (5% der Gesamtkosten, mind. 10 CHF) kann eine Versicherung für den mit dieser Anmeldung gebuchten Gesamtbetrag abgeschlossen werden, welche bei Krankheit (einschl. eigener, im Haushalt lebender Kinder, des Ehepartners), Verlust des Arbeitsplatzes sowie höherer Gewalt die gesamten Rücktrittskosten deckt. Die Versicherungsbedingungen erhalten Sie auf Anfrage oder können im Internet unter www.goetheanum.org/6053.html eingesehen werden.

Datenverarbeitung: Die Adressdaten werden elektronisch erfasst und gespeichert und nicht an Dritte weitergegeben. 

Zum Veranstalter: Pädagogische Sektion

in Zusammenarbeit mit der Arbeitsgemeinschaft der Rudolf Steiner Schulen und der Akademie für anthroposophische Pädagogik, Dornach (AfaP)