Goetheanum Bibliothek

Goetheanum Bibliothek: Ausleihe

Die Goetheanum Bibliothek ist derzeit die umfangreichste Fachbibliothek für Anthroposophie weltweit. Sie ist der Goetheanum Dokumentation, einem Forschungsstandort zur Geschichte der Anthroposophie bis in die Gegenwart, angegliedert und dient dem Studium, der Forschung und Lehre an der Freien Hochschule für Geisteswissenschaft mit ihren Fachsektionen und ist zugänglich für die Öffentlichkeit. Sammlungsschwerpunkt ist Rudolf Steiners Gesamtwerk, Veröffentlichungen anthroposophischer Autoren und Publikationen, die die Rezeption und die Wirkungsgeschichte der Anthroposophie dokumentieren, in über 30 Sprachen.

Die Goetheanum Bibliothek hat ein Kernteam von circa 5 freiwilligen MitarbeiterInnen. Die Freiwilligenarbeit unterstützt die Arbeit ausserhalb der Öffnungszeiten und assistiert bei der Ausleihe. Die Tätigkeiten in der Bibliothek lassen sich in drei Aufgabengebiete aufteilen. Dar­aus ergeben sich die jeweiligen Aufgaben und erforderlichen Kompetenzen für eine freiwillige Mitarbeit, die auch durch Schulung und Einarbeitung erworben werden können.

Präsenz
Betreuung der Besucher während Öffnungszeiten: Für Sicherheit sorgen, Präsenz, Kopierhilfe, Auskunft und Beratung bei Lite­raturrecherchen

Betreuung
Betreuung der Bestände und der Räume ausserhalb der Öffnungszeiten: Für allgemeine Ordnung sorgen, Vorbereitung der Öffnungszeiten (Be­stellungen bearbeiten und Bücher aus dem Magazin holen etc.), Nachbereitung der Öffnungszeiten, Mahnungen erstellen und versenden, Etiketten kleben

Ausleihe
Empfangen, Informieren, Ausleihe und Entgegennahme von Büchern, Verlängern von Leihfristen, Vormerkungen und Bestellungen entgegennehmen, die Datenbank für Benutzer und Ausleihe führen und aktualisieren, Jahreskarten ausstellen, Kasse führen, Betreuung/Aufnahme von Neukunden

Kompetenzen
Gute Deutsch- und Englischkenntnisse; kommunikative Fähigkeiten, Offenheit, Geduld; allgemeine Computerkenntnisse (suche in digitalen Katalogen, der elektronischen Gesamtausgabe HDD, drucken), Umgang mit unseren Findmitteln (Zettelkartei, elektronischer Katalog, Bibliografien etc.). Kenntnis der anthroposophischen Lite­ratur und bibliothekarische Grundkenntnisse sind erwünscht, aber nicht Vorausset­zung.

Vorraussetzung
für eine freiwillige Mitarbeit in der Bibliothek ist Aufenthalts- und Arbeitserlaubnis in der Schweiz.
Arbeitszeiten

Präsenz und Ausleihe
: Dienstag 14-19 Uhr, Freitag 14-18 Uhr
Betreuung:
Montag bis Freitag 9.00-18.00 Uhr nach Absprache mit Johannes Nilo

Kontakt
Rüttiweg 45, 4143 Dornach 1 | Tel.: 061 706 42 60
www.goetheanum.org/750.html | E-Mail: bibliothek@goetheanum.ch

Kontakt

Wenn Sie Interesse haben, freiwillig in der Goetheanum Bibliothek mitzuwirken, melden Sie sich gerne unter +41 61 706 42 63 oder unter johannes.nilo(AT)goethenaum.ch

Johannes Nilo
Leitung Goetheanum Dokumentation