Noticias del Goetheanum

Vom äusseren zum innern Reinigen zum Läutern

creado por Wolfgang Held |
Mit der dritten Putzfachtagung wollte Linda Thomas einen Schlusspunkt setzen unter die Initiative, für eine spirituell orientierte Putzkultur ein grösseres Forum zu schaffen. Am Ende der aktuellen Tagung stand von vielen Teilnehmenden dennoch die Frage im Raum: "Und wann geht es weiter?"

Während die vergangenen Tagungen zur Putzkultur das Reinigen selbst in seiner ökologischen, kulturellen und spirituellen Dimension beleuchteten, ging es nun um die Frage des Raum-Bereitstellens und Raum-Schaffens. Durch Beiträge, die das Aufräumen in der eigenen Biographie oder die künstlerische Seite des Reinigens beleuchteten, gewann das Thema besondere Tragweite. Frau Prof. Perger entwickelte überraschend, dass die vielgebrauchten Handschuhe im Reinigungsgewerbe ein unterschätztes Problem darstellen, weil sie zu einer anschaulichen Entfremdung gegenüber der Umwelt führen. Im Plenum ging es auch um die pädagogische Seite des Putzens und Aufräumens. "Heute räumen wir alle roten Gegenstände auf", das war ein Ratschlag von Linda Thomas, der Organisatorin der Tagung, um dem Aufräumen mit den Kindern eine spielerische Note abzugewinnen. Ein guter Griff war es, Paul Mackay, den Verantwortlichen der Sektion für Sozialwissenschaften um einen Schlussbeitrag zu bitten. Er "räumte" die Tagung dadurch auf, dass er jeden Beitrag, von Michaela Glöcklers Darstellung über die spirituell-gesundheitliche Dimension des Reinigens über Hans Dackweilers Betrachtung zu Reinigung und Heilpädagogik zu Daniel Bertis Referat über Reinigen als künstlerische Tätigkeit noch einmal Revue passieren liess.


Esta semana en el Goetheanum

Goetheanum –
Escuela superior libre
para la Ciencia Espiritual

El Goetheanum es la sede de la Escuela Superior Libre para la Ciencia Espiritual y la Sociedad Antroposófica mundial. La Escuela Superior Libre para la Ciencia Espiritual, con sus once secciones, participa activamente en la investigación, el desarrollo, la enseñanza y la implementación práctica de sus resultados y cuenta con el apoyo de su trabajo por parte de la Sociedad Antroposófica.

Los eventos van desde conferencias hasta coloquios especializados, hasta grandes congresos internacionales e incluyen actuaciones de sus propios conjuntos y apariciones como invitado en teatro, teatro, títeres y música.

Ubicado en el paisaje del Jura, a 10 kilómetros al sur de Basilea, el Goetheanum se eleva en su expresiva arquitectura en la colina Dornach con un pintoresco parque jardín, cafetería y librería.