Noticias del Goetheanum

Vielfalt nimmt zu

creado por Wolfgang Held |
Am Wochenende 17.-19. Oktober fanden parellel fünf Tagungen statt. Darunter auch einige neue Initiativen

Mit 150 Teilnehmenden gelang es Franziska v. Nell und ihren Tagungsteam von jungen Müttern die Familienkulturtagung unter dem Titel "Die Welt ist gut?!* erfolgreich auf neue Gleise zu setzen. Das Konzept überzeugte, so dass größtenteils Mütter und Väter gemeinsam anreisten, um sich über die familiären Fragen mit Kindern im ersten Jahrsiebt auszutauschen. Gleichzeitig startete die Veranstaltungsreihe "Innere Kultur" mit Bodo v. Plato und Paul Mackay. Die Wochenenworkshops zur meditativen Praxis, die mit dieser Veranstaltung begannen waren früh ausgebucht. Eine weitere Veranstaltung war die Kulturtagung "Aufbruch zur Moderne" der Sektion für Schöne Wissenschaften. Dort wurde die kulturelle und spirituelle Lage am Anfang des 20. Jahrhunderts beleuchtet. Eine weitere Veranstaltung bot die Pädagogische Sektion an. Nach einer Forschungswoche zum 3. Vortrag der sogenannten Meditativ erarbeiteten Menschenkunde fand nun ein öffentliches Studienwochenende zu diesem Thema statt.

Während in den 90er Jahren große Tagungen zwischen 500 und 1000 Gästen die Regel waren, sind zeigt sich das Wachstum bei Tagungen mittlerer Größe von 80 bis 200 Menschen. Das bedeutet höheren Organisationsaufwand in der parallelen Betreuung, schenkt dem Goetheanum aber zugleich einen neuen Reichtum an Begegnungen und inhaltlicher Weite. .


Esta semana en el Goetheanum

Goetheanum –
Escuela superior libre
para la Ciencia Espiritual

El Goetheanum es la sede de la Escuela Superior Libre para la Ciencia Espiritual y la Sociedad Antroposófica mundial. La Escuela Superior Libre para la Ciencia Espiritual, con sus once secciones, participa activamente en la investigación, el desarrollo, la enseñanza y la implementación práctica de sus resultados y cuenta con el apoyo de su trabajo por parte de la Sociedad Antroposófica.

Los eventos van desde conferencias hasta coloquios especializados, hasta grandes congresos internacionales e incluyen actuaciones de sus propios conjuntos y apariciones como invitado en teatro, teatro, títeres y música.

Ubicado en el paisaje del Jura, a 10 kilómetros al sur de Basilea, el Goetheanum se eleva en su expresiva arquitectura en la colina Dornach con un pintoresco parque jardín, cafetería y librería.