Noticias del Goetheanum

"Entwicklungen gemeinsam vollziehen"

Creado por Wolfgang Held |
Am Wochenende 3.-5. November fand am Goetheanum die Jahresversammlung der Lektoren (Klassenleser) der Freien Hochschule für Geisteswissenschaft statt. An die 300 Teilnehmende tauschten sich über aktuelle Fragen des Umgangs mit den Texten und Mantren der Ersten Klasse aus und berieten über gegenwärtige und künftige Arbeitsweisen.

"Unterschiedliche Standpunkte im Hochschulkollegium, wie beispielsweise zum Begriff und Selbstverständnis des Lektors, werden offen kommuniziert und besprochen. Das ist eine neue Ebene des Miteinanders." so skizzierte Lieven Moerman, Lektor aus Zürich die neue Atmosphäre bei der internationalen Jahressitzung der Lektoren. In den Arbeitsgruppen wurde ein vom Hochschulkollegium vorgelegtes Papier beraten, in dem wesentliche Punkte des Selbstverständnisses der Arbeit in der Ersten Klasse zusammengefasst waren. Zentrale Punkte darin bezogen sich auf die sich wandelnden Aufgaben in den Regionen und Ländern. Mit dieser Beratung, die an die Treffen der beiden letzten Jahre anschloss, bezog das Hochschulkollegium die Lektoren in die Vorbereitung einer 2007 erscheinenden Publikation zu Charakter und Arbeitsweisen der Freien Hochschule für Geisteswissenschaft ein.


Esta semana en el Goetheanum

Goetheanum –
Escuela superior libre
para la Ciencia Espiritual

El Goetheanum es la sede de la Escuela Superior Libre para la Ciencia Espiritual y la Sociedad Antroposófica mundial. La Escuela Superior Libre para la Ciencia Espiritual, con sus once secciones, participa activamente en la investigación, el desarrollo, la enseñanza y la implementación práctica de sus resultados y cuenta con el apoyo de su trabajo por parte de la Sociedad Antroposófica.

Los eventos van desde conferencias hasta coloquios especializados, hasta grandes congresos internacionales e incluyen actuaciones de sus propios conjuntos y apariciones como invitado en teatro, teatro, títeres y música.

Ubicado en el paisaje del Jura, a 10 kilómetros al sur de Basilea, el Goetheanum se eleva en su expresiva arquitectura en la colina Dornach con un pintoresco parque jardín, cafetería y librería.