Noticias del Goetheanum

85. Geburtstag von Bildhauer Gero Müller-Goldegg

creado por Andrea Hitsch |
Geht man den geschwungenen "Philosophenweg" zum Felsi rechterhand um den gewundenen "Drachenschwanz", bis sich der Weg wieder streckt, zeigt sich das Goetheanum und mit ihm ein "Wächter". Geschaffen wurde die Skulptur von Gero Müller-Goldegg, der heute 85. Jahre alt wird.

Aus schwarzem Granit, aufrecht und schlank, kraftvoll Zenit und Nadir verbindend, wachend ernst, lässt er unverzüglich den Wanderer oder Betrachter stillestehen. Er scheint größer, ernster zu werden, der Steingigant, ja zu sprechen! Hinter ihm grünt, umfriedet von Hecken, der Urnenhain. Auch hier ist die Handschrift des Bildhauers wiederzufinden: im liegenden Grabmal. Und auch im engelgleichen großen Stein im Norden des Goetheanum. 

Gero Müller-Goldegg – in frühen Jugendjahren aus der Heimat geflohen, auf eigene Füße gestellt, vom Handwerk zur Kunst geführt, unterrichtet von bekannten Künstlern, Professoren – übte über viele Jahrzehnte den Lehrerberuf in Freiburg aus. Viele Skulpturen entstanden.

Für Schüler, Studenten und Künstlerfreude ist er – nicht zuletzt während des Saalausbaus – gewesen und wird es bleiben ein Helfer, Ratgebender, Stützender, immer Verständnis habend.

Ihm danken zu seinem 85. Geburtstag mit den Worten von Novalis, die er selbst so treu bewahrt, seine Freunde von nah und fern: "Das Herz ist der Schlüssel der Welt und des Lebens."  


Esta semana en el Goetheanum

Goetheanum –
Escuela superior libre
para la Ciencia Espiritual

El Goetheanum es la sede de la Escuela Superior Libre para la Ciencia Espiritual y la Sociedad Antroposófica mundial. La Escuela Superior Libre para la Ciencia Espiritual, con sus once secciones, participa activamente en la investigación, el desarrollo, la enseñanza y la implementación práctica de sus resultados y cuenta con el apoyo de su trabajo por parte de la Sociedad Antroposófica.

Los eventos van desde conferencias hasta coloquios especializados, hasta grandes congresos internacionales e incluyen actuaciones de sus propios conjuntos y apariciones como invitado en teatro, teatro, títeres y música.

Ubicado en el paisaje del Jura, a 10 kilómetros al sur de Basilea, el Goetheanum se eleva en su expresiva arquitectura en la colina Dornach con un pintoresco parque jardín, cafetería y librería.