News from the Goetheanum

Treffen Vorstand am Goetheanum und Siebenerkreis

Created by Virginia Sease |
Von 20. bis 22. Januar fand am Goetheanum das jährliche Treffen der Leitung der Christengemeinschaft (Siebenerkreis) und des Vorstands am Goetheanum statt. Hauptthema der Zusammenkunft war die Frage nach Wesen und Auftrag beider Bewegungen.

Als Gesprächsthemen haben wir das Wesen der Anthroposophischen Gesellschaft wie auch das Wesen der Christengemeinschaft aufgegriffen und über die Beziehung beider Bewegungen zum Zeitgeist Michael gesprochen. Während Rudolf Steiner ab 1913 verstärkt namentlich über Michael gesprochen hatte – besonders Anfang Mai in London –, konnte er durch seine eigene Beziehung zu Michael für die Begründung der Christengemeinschaft vermitteln.

In einer Einheit arbeiteten wir auch mit Aspekten aus den Klassenstunden, besonders in Bezug auf die Verzerrungen, denen die Menschen der heutigen Kultur-epoche ausgesetzt sind. Es gibt beiden Gremien immer die Möglichkeit zu einer erweiterten Sicht in Bezug auf die gemeinsamen Arbeitsfragen, ob in der Christengemeinschaft oder dem Vorstand am Goetheanum. 

Am letzten Vormittag fand ein Treffen mit der Goetheanum-Leitung statt. Gesichtspunkte bezüglich der Art unserer Arbeitsform kamen ins Gespräch. Die neuen Sektionsleitenden konnten sich vorstellen und über die Arbeit in ihrer Sektion heute wie auch über die Planung für die Zukunft berichten. Die Möglichkeit, jedes Jahr zusammenzukommen, bereitet eine Stärkung für beide Bewegungen, auch aus internationaler Sicht.?

 


This week at the Goetheanum

Goetheanum –
School of
Spiritual Science

The Goetheanum is the headquarters for the School of Spiritual Science and the General Anthroposophical Society. The School of Spiritual Science with its eleven sections is active worldwide in research, development, teaching, and the practical implementation of its research findings and is supported by the Anthroposophical Society.

Events range from lectures on special themes, to large, international conferences, to performances by  ensembles and guest performances in Eurythmy, theater, puppetry and music. 

Situated in the Jura landscape, 10 Kilometers South of Basel, the Goetheanum sits grand on the Dornach hill, with its expressive architecture and picturesque garden park, café and a bookstore.