News from the Goetheanum

Rundbrief mit neuem Gesicht

Created by Monika Clement |
Mit dem neuen Layout ihres Halbjahresberichts strebt die Sektion für Sozialwissenschaften eine Intensivierung des Gesprächs „unter den Sektionsangehörigen“ an.

Neben der frischen und übersichtlichen Neugestaltung durch Benjamin Kohlhase (Kohlhase Verlag & Consulting) fällt positiv die Neuordnung des Inhalts nach Themenschwerpunkten auf. Diese ermöglicht einen klaren Überblick über die verschiedenen Bereiche der Sektion und beinhaltet Berichte aus der Forschungsarbeit, den Arbeitsgruppen sowie aus der internationalen Sektionsarbeit. Veranstaltungsvor- und rückblicke ergänzen das Spektrum.

Vom neuen, attraktiven Rundbrief verspricht sich die Sektion einen Impuls zur aktiveren Zusammenarbeit der weltweit innerhalb der Sektion wirkenden Menschen. Die ansprechende Gestaltung kann aber auch eine Grundlage für den Dialog mit einem weiteren Umfeld sein. „Wir würden uns freuen, zahlreiche Texte über die vielfältigen Projekte und Forschungsergebnisse aus aller Welt zu erhalten und so den Rundbrief zu einem lebendigen Forum werden zu lassen“, sagt Hanna Koskinen, Sektionsmitarbeiterin am Goetheanum in Dornach und Redaktionsmitglied.


This week at the Goetheanum

Goetheanum –
School of
Spiritual Science

The Goetheanum is the headquarters for the School of Spiritual Science and the General Anthroposophical Society. The School of Spiritual Science with its eleven sections is active worldwide in research, development, teaching, and the practical implementation of its research findings and is supported by the Anthroposophical Society.

Events range from lectures on special themes, to large, international conferences, to performances by  ensembles and guest performances in Eurythmy, theater, puppetry and music. 

Situated in the Jura landscape, 10 Kilometers South of Basel, the Goetheanum sits grand on the Dornach hill, with its expressive architecture and picturesque garden park, café and a bookstore.