News from the Goetheanum

Oberuferer Christgeburtspiel auf Englisch

Created by Cast of the Play (Übersetzung aus dem Englischen: Sebastian Jüngel) |
Am 8. und 9. Dezember zeigen elf Studierende aus zehn Ländern am Goetheanum das Oberuferer Christgeburtspiel auf Englisch.

Das Oberuferer Christgeburtspiel wird jedes Jahr weltweit an Waldorf- und Steinerschulen, in Camphill- und anderen anthroposophischen Gemeinschaften aufgeführt. Jetzt wird es von einer Gruppe von Anthroposophie-Studierenden am Goetheanum aufgeführt – auf Englisch! Während jede/r der Spielerinnen und Spieler ihre/seine eigene Motiviation hat, dieses Stück auf die Bühne zu bringen, teilen sie alle die Intention, das Ereignis der Christgeburt in reiner und inspirierender Weise nachzuspielen. Über die Tatsache hinaus, dass mit den elf Spielerinnen und Spieler zehn Länder vertreten sind – was gewisse Herausforderungen für Sprache und Gesang bedeutet –, erlaubt dies, das Stück aus unterschiedlichen Perspektiven wahrzunehmen. Mit diesen zu experimentieren, gibt uns die Gelegenheit, mehr über uns zu lernen, dabei die Kreativität eines jeden zu achten und die Hinweise von Rudolf Steiner zu beachten.

In einer Zeit, in der sozialer Aufmerksamkeit große Bedeutung zukommt, möchten wir dies der Gemeinschaft als Geschenk überreichen. Wir empfinden, dass Rudolf Steiner eine Saat ausgebracht hat, die sich über die Erde verbreitet hat und nun zum Goetheanum als kleine Frucht zurückzukehren scheint.

Wir möchten den vielen Menschen weltweit unseren herzlichen Dank aussprechen, die jedem von uns geholfen und uns angeregt haben und ohne die dieses Projekt niemals Wirklichkeit geworden wäre.

Aufführungen am Goetheanum (Schreinerei/"Backofen"):
8. Dezember 2012, 19 Uhr
9. Dezember 2012, 14.30 Uhr


This week at the Goetheanum

Goetheanum –
School of
Spiritual Science

The Goetheanum is the headquarters for the School of Spiritual Science and the General Anthroposophical Society. The School of Spiritual Science with its eleven sections is active worldwide in research, development, teaching, and the practical implementation of its research findings and is supported by the Anthroposophical Society.

Events range from lectures on special themes, to large, international conferences, to performances by  ensembles and guest performances in Eurythmy, theater, puppetry and music. 

Situated in the Jura landscape, 10 Kilometers South of Basel, the Goetheanum sits grand on the Dornach hill, with its expressive architecture and picturesque garden park, café and a bookstore.