News from the Goetheanum

Neues Urteil zum Konstutitionsstreit der Anthroposophen: Einstweilige Verfügungen aufgehoben

Created by Isabell von Heymann | |   General Anthroposophical Society

Dornach, 28. Mai 2003. Der Rekurs wird gutgeheissen, so lautet der Entscheid des Obergerichts des Kantons Solothurn vom 22. Mai zur Berufung, die der Vorstand der Allgemeinen Anthroposophischen Gesellschaft (Weihnachtstagung) im Februar eingelegt hat. Der Rekurs richtete sich gegen zwei einstweilige Verfügungen des Gerichtspräsidenten des Richteramtes Dorneck-Thierstein in der Auseinandersetzung um die Konstitutionsfrage der Anthroposophischen Gesellschaft. Nach dem aktuellen Urteil des Richters kann die im Januar eingetragene Gesellschaft nun doch gesellschaftsrechtlich tätig werden.

 

Während der ausserordentlichen Mitgliederversammlung im Dezember vergangenen Jahres ist die gesellschaftsrechtliche Handlungsfähigkeit der Allgemeinen Anthroposophischen Gesellschaft (Weihnachtstagung) hergestellt worden. Nach Aufhebung der erstinstanzlichen einstweiligen Verfügungen kann nun der Verein auch gegenüber Dritten tätig werden.

 

„Wir begrüssen den Entscheid des Obergerichts“, äussert sich Paul Mackay, der stellvertretend für den Vorstand dem Ausgang des Hauptverfahrens mit Zuversicht entgegensieht.


This week at the Goetheanum

Goetheanum –
School of
Spiritual Science

The Goetheanum is the headquarters for the School of Spiritual Science and the General Anthroposophical Society. The School of Spiritual Science with its eleven sections is active worldwide in research, development, teaching, and the practical implementation of its research findings and is supported by the Anthroposophical Society.

Events range from lectures on special themes, to large, international conferences, to performances by  ensembles and guest performances in Eurythmy, theater, puppetry and music. 

Situated in the Jura landscape, 10 Kilometers South of Basel, the Goetheanum sits grand on the Dornach hill, with its expressive architecture and picturesque garden park, café and a bookstore.