News from the Goetheanum

Internationaler Kleinkinderkongress eröffnet

Created by Sebastian Jüngel |
Am 20. Juni begann der internationale Kleinkinderkongress mit über 500 Teilnehmenden aus über 20 Ländern. Thema: Die gesunde Entwicklung und Prävention beim Kleinkind.

In ihren Eröffnungsvorträgen machten Claudia Grah-Wittich und Michaela Glöckler deutlich, wie bedeutend die vorgeburtliche Zeit für die Entwicklung des Menschen ist. Wird etwas "versäumt", gilt es, durch Erziehung und Therapie dem Kleinkind die Möglichkeit zu geben, "nachzureifen".

Damit wird deutlich, welche Verantwortung den Erziehenden zukommt, übernehmen sie doch beispielsweise Aufgaben, die der werdende Mensch in der vorgeburtlichen Planetensphäre mit ihren jeweiligen Qualitäten womöglich "verschlafen" hat, als "geistige Eltern" oder sie bieten Nachholmöglichkeiten von Erfahrungen des "Hautsinns", die dem Baby durch Kaiserschnitt entgangen sind. 

Das zentrale Thema des internationalen Kleinkindkongresses sind die "Entwicklungszusammenhänge und -gesten von der Konzeption bis zum dritten Lebensjahr", wie es in der Einladung zum Kongress formuliert ist, und zwar "insbesondere im Hinblick auf die Entwicklung er ätherisch-physischen Konstitution". Leitfragen des Erziehenden an das kleine Kind sind: Wo kommst du her? Was kann ich für dich tun? Wohin geht dein Weg? Diesen drei Fragen, die zugleich Haltungen implizieren, wird an den drei Kongresstagen nach dem Auftakttag nachgegangen.

Der Kleinkindkongress ist eine Veranstaltung der Medizinischen Sektion am Goetheanum in Zusammenarbeit mit der Pädagogischen Sektion am Goetheanum und dem Arbeitskreis Kleinkind der Vereinigung der Waldorfkindergärten und geht noch bis 23. Juni 2013.


This week at the Goetheanum

Goetheanum
as Worldwide
Spiritual
Center

The Goetheanum is a center of a worldwide network of spiritually engaged people. It is the seat of the School of Spiritual Science  and the General Anthroposophical Society, which serves as a place of exchange for those with spiritual questions, and a place for trainings in scientific and artistic fields. 

Events range from lectures on special themes, to large, international conferences, to performances by  ensembles and guest performances in Eurythmy, theater, puppetry and music. 

Situated in the Jura landscape, 10 Kilometers South of Basel, the Goetheanum sits grand on the Dornach hill, with its expressive architecture and picturesque garden park, café, bookstore and gift shop.