News from the Goetheanum

"Faust" am Goetheanum: Stehende Ovationen

Created by Sebastian Jüngel |
Die Premiere der Neuinszenierung von "Faust 1 und 2" von 25. bis 27. März am Goetheanum wurde mit einem warmen Beifall beschlossen, mit stehenden Ovationen bedankt. Der Medienspiegel dokumentiert den "öffentlichen Blick" auf die Inszenierung von Christian Peter mit Einstudierungen von ihm, Margrethe Solstad (Eurythmie) und Andrea Pfaehler (Schauspiel).

17 Stunden reine Spielzeit sind eine enorme Leistung, ein Kraftakt. Kein Wunder, dass in den Medien immer wieder von einem Theater-Marathon die Rede ist.

Auf der "Faust"-Website dokumentiert der Medienspiegel chronologisch Berichte und Beiträge von den Vorplanungen über die Proben bis zur ersten Premierenbesprechung. Wo es möglich ist, gibt es Links zu den Originalquellen (Beiträge und Sendungen).  

Der Medienspiegel wird ergänzt, sobald weitere Belege bekannt werden.

Informationen und Aufführungstermine.


This week at the Goetheanum

Goetheanum –
School of
Spiritual Science

The Goetheanum is the headquarters for the School of Spiritual Science and the General Anthroposophical Society. The School of Spiritual Science with its eleven sections is active worldwide in research, development, teaching, and the practical implementation of its research findings and is supported by the Anthroposophical Society.

Events range from lectures on special themes, to large, international conferences, to performances by  ensembles and guest performances in Eurythmy, theater, puppetry and music. 

Situated in the Jura landscape, 10 Kilometers South of Basel, the Goetheanum sits grand on the Dornach hill, with its expressive architecture and picturesque garden park, café and a bookstore.