News from the Goetheanum

Durchbruch am Goetheanum

Created by Wolfgang Held |
Ab Mitte August finden am Goetheanum Bauarbeiten statt, um den neuen zentralen Servicebereich zu entwickeln

Um den Anforderungen des Tagungs- und Veranstaltungsbetriebes besser gerecht werden zu können, werden die verschiedenen Servicebereiche wie Ticketverkauf, Auskunftstelle und Veranstaltungsorganisation an zentraler Stelle gebündelt. In der Wandelhalle des Goetheanum entsteht damit neben einem Durchbruch zum Lichthof, um diesen für den Publikumsverkehr zugänglich zu machen, ein offener großzügiger Empfangstresen. Christine Blanke und ihre Mitarbeitenden verfolgen mit diesem sozialen wie architektonischen Umbau vor allem zwei Ziele. Zum einen soll mit dem Umbau die Entwicklung vom klassischen Schalter zum offenen Service-Verkehr vorangetrieben werden und außerdem die Arbeit im Team mit wechselnden Aufgaben verwirklicht werden. Die neue zentrale Empfangsstelle hat eine Fülle von Rochaden der Arbeitsplätze am Goetheanum zur Folge, sodaß etwa 30 Mitarbeitende nach der Sommerpause in anderen Räumen des Goetheanum anzutreffen sein werden.


This week at the Goetheanum

Goetheanum –
School of
Spiritual Science

The Goetheanum is the headquarters for the School of Spiritual Science and the General Anthroposophical Society. The School of Spiritual Science with its eleven sections is active worldwide in research, development, teaching, and the practical implementation of its research findings and is supported by the Anthroposophical Society.

Events range from lectures on special themes, to large, international conferences, to performances by  ensembles and guest performances in Eurythmy, theater, puppetry and music. 

Situated in the Jura landscape, 10 Kilometers South of Basel, the Goetheanum sits grand on the Dornach hill, with its expressive architecture and picturesque garden park, café and a bookstore.