News from the Goetheanum

Auf der Suche nach dem Ich

Created by Christian Peter |
100 Jahre IV. Internationalen Philosophenkongress in Bologna 1911<br> 31. März – 3. April

Auch nach 100 Jahren gibt Rudolf Steiners Bologna Vortrag von 1911 noch mehr Fragen auf, als er beantwortet – und enthält zugleich erkenntniskritische wie lebenspraktische Orientierungen, die heute mehr als vor hundert Jahren in ihrer geradezu revolutionären Dimension gesehen werden können. Der Kongress in Bologna 2011 möchte diese Dimension sichtbar machen und diskutieren.

Die Plenartreffen am Vormittag werden in der Aula Magna von Santa Lucia stattfinden mit Simultanübersetzung der Vorträge in den Sprachen Italienisch, Englisch, Französisch und Deutsch. Die insgesamt acht Arbeitsgruppen am Nachmittag zu Themen von einschneidender Aktualität, werden sich auch in anderen Räumen treffen. Die Tagung ist unter der Schirmherrschaft der Universität Bologna, mehrerer Fakultäten, der Stadt Bologna, der Region Emilia-Romagna, der Anthroposophischen Gesellschaft in Italien (die hierbei auch ihre Jahrestagung der Mitglieder abhalten wird) und anderer angesehener Einrichtungen. Die Internationale Tagung wird ein großes kulturelles Ereignis sein, deren Teilnehmer aus ganz Europa und auch aus vielen anderen Ländern der ganzen Welt in Bologna zusammentreffen werden unter Einbeziehung der Stadt und ihrer Bürger, der Universität und der Studenten, nicht nur bei der Tagung, sondern auch in zahlreichen anderen künstlerischen und kulturellen Veranstaltungen.


This week at the Goetheanum

Goetheanum –
School of
Spiritual Science

The Goetheanum is the headquarters for the School of Spiritual Science and the General Anthroposophical Society. The School of Spiritual Science with its eleven sections is active worldwide in research, development, teaching, and the practical implementation of its research findings and is supported by the Anthroposophical Society.

Events range from lectures on special themes, to large, international conferences, to performances by  ensembles and guest performances in Eurythmy, theater, puppetry and music. 

Situated in the Jura landscape, 10 Kilometers South of Basel, the Goetheanum sits grand on the Dornach hill, with its expressive architecture and picturesque garden park, café and a bookstore.