News from the Goetheanum

An der Freien Hochschule für Geisteswissenschaft für 6 Monate forschen

Created by Wolfgang Held |
Goetheanum vergibt Forschungsstipendien zum Herbst 2008.

Vom Zeitbegriff Rudolf Steiners über anthroposophische Gesichtspunkte zur Veränderung des Erbgutes und spiritueller Gedächnisforschung bis zum Verständnis der Jugendimpulse in den 70ger Jahren und den Vorstellungen über den Austritt des Mondes aus der Erde reicht die Spanne der aktuellen Forschungsvorhaben der Sektionen am Goetheanum. Die nun angebotenen Forschungsstipendien sind eine Einladung an diesen laufenden Studien mitzuarbeiten. Sie sind eine Gelegenheit, das eigene Fachgebiet und den persönlichen Zugang zur Anthroposophie zu vertiefen und ermöglichen zugleich an einem vielfältigen, internationalen Ort den Horizont zu erweitern. Beginn der Projekte ist der 15. September 2008. Es werden vier Stipendien (6x1.200 CHF) ausgegeben.


This week at the Goetheanum

Goetheanum –
School of
Spiritual Science

The Goetheanum is the headquarters for the School of Spiritual Science and the General Anthroposophical Society. The School of Spiritual Science with its eleven sections is active worldwide in research, development, teaching, and the practical implementation of its research findings and is supported by the Anthroposophical Society.

Events range from lectures on special themes, to large, international conferences, to performances by  ensembles and guest performances in Eurythmy, theater, puppetry and music. 

Situated in the Jura landscape, 10 Kilometers South of Basel, the Goetheanum sits grand on the Dornach hill, with its expressive architecture and picturesque garden park, café and a bookstore.