Aktuelles vom Goetheanum

Mehr Information auf der nächsten Seite

Abteilungen am Goetheanum

Führungen

Samstags 14 Uhr deutsch und englisch. Einführung in die Geschichte des Goetheanum, in die Biografie Rudolf Steiners und die Grundlagen der Anthroposophie. Besichtigung der Architektur, des Grossen Saals und des Ausstellungsraumes.

weitere Infos

Architekturpfad

Vom Goetheanum aus führen verschiedenfarbig ausgeschilderte Wege in vier Richtungen in Dornach und bis nach Arlesheim. Auf unterschiedlich langen Spaziergängen können ausgewählte Gebäude des plastisch-organischen Baustils selbständig erkundet werden. Prospekte mit den vier Architekturpfaden sind am Empfang im Goetheanum erhältlich.

weitere Infos

Bühne

Die Goetheanum-Bühne bietet mit seinem Eurythmie-Ensemble, den Projektensembles für Rudolf Steiners „Mysteriendramen“ und Goethes „Faust“ sowie zahlreichen Gastspielen einen wertvollen Beitrag zum kulturellen Geschehen in der anthroposophischen Bewegung aber auch in der Region Dreiländereck.

zur Bühne

Speisehaus

Im Speisehaus finden Sie alles bequem unter einem Dach: Restaurant und Cafe, Naturkostladen mit Demeter Bäckerei, unsere Boutique und den Catering-Service. 12-14 Uhr warme Speisen. Cafe 14-16 Uhr. Laden: Mo-Fr 8-18.30 und Sa-So 8-16 Uhr.

zur Website

Offene Stellen

Für 160 Festangestellte sowie ca. 80 weitere Mitarbeitende aus 27 Nationen betreut das Personalwesen die gesamte Personaladministration einschliesslich der Lohnbuchhaltung. Sie bearbeitet und begleitet Personalwechsel in allen seinen Aspekten. Auch koordiniert sie die berufliche und betriebliche Weiterbildung.

Offene Stellen

Dokumentation

Die Dokumentation umfasst Bibliothek, Kunstsammlung und Archiv. Die Bibliothek enthält neben den Buchausgaben des Werkes von Rudolf Steiner eine umfassende Sammlung der Werke anthroposophischer Autoren. Sie ist die weltweit bedeutendste anthroposophische Fachbibliothek.

zur Dokumentation

Gartenpark

Der 12 Hektar grosse Gartenpark bildet zusammen mit der Architektur des Goetheanums ein Gesamtkunstwerk. Seine Anlage geht auf Entwürfe von Rudolf Steiner zurück. Der Gartenpark geht offen in die Landschaft über und ist von daher immer geöffnet. Er ist von Basel entweder mit öffentlichen Verkehrsmitteln oder dem Auto schnell erreichbar.

zur Website

Buchhandlung

Fachbuchhandlung für Anthroposophie
Gepflegtes Schwerpunktsortiment an Anthroposophische Literatur in Deutsch.
Grosse Auswahl Anthroposophischer Titel in englisch, französisch, spanisch und italienisch.
Jeder lieferbare Titel wird gerne besorgt.

zur Website

Gästehäuser

Ästhetische Einzel- und Doppelzimmer, sowohl mit eigenem Bad, als auch Bäder auf den jeweiligen Etagen. Grosszügiger Aufenthaltsraum (WLAN) mit Teeküche, Gartenanlage und kostenfreien Parkplätzen.

zur Website

Studium

Das Goetheanum bietet verschiedenste Studienmöglichkeiten um die Anthroposophie als Kraft zu einer individuellen, zeitgemässen Kontextualisierung kennenzulernen und zu vertiefen. Die einzelne Studienangebote unterschiedlicher Fachbereiche werden zu Teil berufsbegleitend und/oder als Vollzeitstudium in Deutsch, Englisch und Spanisch/Portuguese angeboten.

zur Website

Wochenschrift

‹Das Goetheanum› ist die einzige anthroposophische Wochenzeitung. Jede Woche neu mit den Werkzeugen der Anthroposophie den Blick auf die Gegenwart zu richten ist unser Ziel. Aus Anthroposophie – nicht über Anthroposophie.

zur Website

Verlag

Der Verlag am Goetheanum ist der älteste anthroposophische Verlag. Über die Jahre hat der Verlag ein vielfältiges Spektrum entwickelt, das von qualifizierter Fachliteratur über fundierte Forschungs- und Studienarbeiten zu beinahe allen Themen der Anthroposophie, Anregungen für das meditative Leben bis hin zu Erzählstoff für Schule und Familie – und mit dem Sternenkalender zu einem Blick in die Sternenwelt reicht.

zu den Büchern

Finanzwesen

Die Allgemeine Anthroposophische Gesellschaft ist von den Steuerbehörden des Kantons Solothurn als steuerbefreite gemeinnützige Institution anerkannt. Sie wird von ihren weltweit ca. 45'500 Mitgliedern durch Jahresbeiträge unterstützt. Sie ist aber auf Spenden sowie auf Legate angewiesen, um besondere Projekte wie Gebäuderenovationen, Neuinszenierungen oder Forschungsprojekte durchzuführen.

Spenden und Beiträge

Bau­administration

Die Administration des Goetheanum-Baues besitzt vielfältige Aufgaben rund um den Goetheanum-Bau und dessen Unterhalt, sowie Veranstaltungen und den laufenden Betrieb. Sie gliedert sich in die folgenden Unterabteilungen:

  •  Leitung und Sekretariat, Parking, Interne Post
  • Betriebsdienst
  • Schlosserei
  • Elektroabteilung
  • Gärtnerei
  • Baubüro und Planarchiv
  • Hausdruckerei




Stornierung: Die schriftliche Stornierung der Tagungsteilnahme ist bis 14 Tage vor Tagungsbeginn kostenlos möglich (Datum des Poststempels). Danach werden 50% des Tagungsbetrages erhoben. Die Stornierung der Verpflegung, des Frühstücks oder der Parkkarte ist bis 1 Tag vor Tagungsbeginn kostenfrei. Bei Nichterscheinen oder Stornierung am Veranstaltungstag ist der gesamte Rechnungsbetrag fällig. Gerne akzeptieren wir ohne zusätzliche Kosten eine(n) Ersatzteilnehmer(in). 

Rücktrittskostenversicherung: Gegen Gebühr (5% der Gesamtkosten, mind. 10 CHF) kann eine Versicherung für den mit dieser Anmeldung gebuchten Gesamtbetrag abgeschlossen werden, welche bei Krankheit (einschl. eigener, im Haushalt lebender Kinder, des Ehepartners), Verlust des Arbeitsplatzes sowie höherer Gewalt die gesamten Rücktrittskosten deckt. Die Versicherungsbedingungen erhalten Sie auf Anfrage oder können heruntergeladen werden.

Versicherungsbedingungen

Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGBs)