* ermässigt
Studierende, SchülerInnen, Pensionierte / Senioren, Erwerbslose, Auszubildende, Militär-/Zivildienstleistende, Menschen mit Behinderungen (IV-Rente).

Veranstaltungskalender

14 Ergebnisse

Montag 10.08.2015 | Beginn  14:30 Uhr  · Seminarraum · Arbeitsgruppe

Jahreslaufkreis

Wöchentliche vertiefende Naturbeobachtung. Treffpunkt vor dem Südeingang
Allgemeine Anthroposophische Gesellschaft

Montag 17.08.2015 | Beginn  14:30 Uhr  · Seminarraum · Arbeitsgruppe

Jahreslaufkreis

Wöchentliche vertiefende Naturbeobachtung. Treffpunkt vor dem Südeingang
Allgemeine Anthroposophische Gesellschaft

Mittwoch 19.08.2015 | Beginn  19:30 Uhr  · Nordsaal · Gespräch

Die Geheimwissenschaft (GA 13)

Ein weiteres Angebot des Zweiges am Goetheanum. Elsbeth Lindenmaier, verantwortlich
Zweig am Goetheanum

Samstag 22.08.2015 | Beginn  09:00 Uhr  · Glashaus Westkuppel · Kurs

Impuls Bienenvolk V

Naturwissenschaftliche Sektion

Montag 24.08.2015 | Beginn  14:30 Uhr  · Seminarraum · Arbeitsgruppe

Jahreslaufkreis

Wöchentliche vertiefende Naturbeobachtung. Treffpunkt vor dem Südeingang
Allgemeine Anthroposophische Gesellschaft

Mittwoch 26.08.2015 | Beginn  19:30 Uhr  · Nordsaal · Gespräch

Die Geheimwissenschaft (GA 13)

Ein weiteres Angebot des Zweiges am Goetheanum. Elsbeth Lindenmaier, verantwortlich
Zweig am Goetheanum

Freitag 28.08.2015 – 30.08.2015  | Beginn  09:00 Uhr · Tagung

Die Tonwinkel als Elemente der Tonheileurythmie

Heileurythmie-Ausbildung am Goetheanum mit Roswitha Schumm, Toneurythmie und Corrado Bertotto, Vortrag zum Thema. Anmeldung und nähere Informationen bei charlton.olivia@bluewin.ch
mehr Informationen: www.medsektion-goetheanum.org/EYED2/files/file/pdf/Tonheil-Tag-2015.pdf
Medizinische Sektion

Freitag 28.08.2015 – 04.09.2015  | Beginn  19:30 Uhr · Seminar

Zur Formensprache in Natur und Architektur

Die vier Äther als Brücke zwischen Geist und Materie. Sommerseminar mit Johannes Schuster. Anmeldung erbeten bei sbk@goetheanum.ch
mehr Informationen: www.goetheanum.org/5272.0.html
Sektion für Bildende Künste

Freitag 28.08.2015 | Beginn  20:00 Uhr  · Gelände · Aufführung

Première: Räuber

Nach Friedrich Schiller, Textfassung Andrea Pfaehler. Eine Produktion der ”Jungen Bühne” in Kooperation mit der Goetheanum-Bühne. Schauspiel: Flamur Blakaj, Friedrich Caspar, Michael Fünfschilling, Lara Hörler, Samira Kleiber, Michaela Nöthiger, Alina Passmore, Tobias Rudolf, Moritz Rudolf, Viona Pittracher, Joscha Schönhaus Gaiser, Michael Schütz, Johanna Semmelroggen, Wolfram Sonnleitner, Rosalie Völlmin, Fabian Welsch; Gäste: Leonie Gebardt, Laura Jenzer; MusikerInnen: Stephan Beer, Jonathan Rickett, Maya Passmore, Johanna Tüscher, Orell Semmelroggen; Tanz: Kinga Kreiter; Musik: Florian Volkmann; Fechten, Bühnenbau: Torsten Blanke; Kostüme: Alexandra Simoncini-Wentz; Einzellektion; Sprachgestaltung: Jutta Nöthiger; Licht: Christian Foskett; Regieassistenz: Seraina Semmelroggen, Friedrich Caspar; Bühnenbauhilfe, Probenfoto, Film: Ilmarin Fradley; Werbung, Organisation: Eleni Prelorentzos; Regie, Leitung, Textfassung: Andrea Pfaehler. Ab 12 Jahren. Keine Reservation nötig. Aufführung auf Kollekte
mehr Informationen: www.goetheanum-buehne.ch/JUNGE-BUEHNE-2015.7818.0.html
Goetheanum-Bühne
Eintritt: Preisstufe 1 (0.00) CHF , ermäßigt Preisstufe 2 (0.00) CHF*

Samstag 29.08.2015 | Beginn  20:00 Uhr  · Gelände · Aufführung

Räuber

Nach Friedrich Schiller, Textfassung Andrea Pfaehler. Eine Produktion der ”Jungen Bühne” in Kooperation mit der Goetheanum-Bühne. Schauspiel: Flamur Blakaj, Friedrich Caspar, Michael Fünfschilling, Lara Hörler, Samira Kleiber, Michaela Nöthiger, Alina Passmore, Tobias Rudolf, Moritz Rudolf, Viona Pittracher, Joscha Schönhaus Gaiser, Michael Schütz, Johanna Semmelroggen, Wolfram Sonnleitner, Rosalie Völlmin, Fabian Welsch; Gäste: Leonie Gebardt, Laura Jenzer; MusikerInnen: Stephan Beer, Jonathan Rickett, Maya Passmore, Johanna Tüscher, Orell Semmelroggen; Tanz: Kinga Kreiter; Musik: Florian Volkmann; Fechten, Bühnenbau: Torsten Blanke; Kostüme: Alexandra Simoncini-Wentz; Einzellektion; Sprachgestaltung: Jutta Nöthiger; Licht: Christian Foskett; Regieassistenz: Seraina Semmelroggen, Friedrich Caspar; Bühnenbauhilfe, Probenfoto, Film: Ilmarin Fradley; Werbung, Organisation: Eleni Prelorentzos; Regie, Leitung, Textfassung: Andrea Pfaehler. Ab 12 Jahren. Keine Reservation nötig. Aufführung auf Kollekte
mehr Informationen: www.goetheanum-buehne.ch/JUNGE-BUEHNE-2015.7818.0.html
Goetheanum-Bühne
Eintritt: Preisstufe 1 (0.00) CHF , ermäßigt Preisstufe 2 (0.00) CHF*

Sonntag 30.08.2015 | Beginn  20:00 Uhr  · Gelände · Aufführung

Räuber

Nach Friedrich Schiller, Textfassung Andrea Pfaehler. Eine Produktion der ”Jungen Bühne” in Kooperation mit der Goetheanum-Bühne. Schauspiel: Flamur Blakaj, Friedrich Caspar, Michael Fünfschilling, Lara Hörler, Samira Kleiber, Michaela Nöthiger, Alina Passmore, Tobias Rudolf, Moritz Rudolf, Viona Pittracher, Joscha Schönhaus Gaiser, Michael Schütz, Johanna Semmelroggen, Wolfram Sonnleitner, Rosalie Völlmin, Fabian Welsch; Gäste: Leonie Gebardt, Laura Jenzer; MusikerInnen: Stephan Beer, Jonathan Rickett, Maya Passmore, Johanna Tüscher, Orell Semmelroggen; Tanz: Kinga Kreiter; Musik: Florian Volkmann; Fechten, Bühnenbau: Torsten Blanke; Kostüme: Alexandra Simoncini-Wentz; Einzellektion; Sprachgestaltung: Jutta Nöthiger; Licht: Christian Foskett; Regieassistenz: Seraina Semmelroggen, Friedrich Caspar; Bühnenbauhilfe, Probenfoto, Film: Ilmarin Fradley; Werbung, Organisation: Eleni Prelorentzos; Regie, Leitung, Textfassung: Andrea Pfaehler. Ab 12 Jahren. Keine Reservation nötig. Aufführung auf Kollekte
mehr Informationen: www.goetheanum-buehne.ch/JUNGE-BUEHNE-2015.7818.0.html
Goetheanum-Bühne
Eintritt: Preisstufe 1 (0.00) CHF , ermäßigt Preisstufe 2 (0.00) CHF*

Montag 31.08.2015 | Beginn  14:30 Uhr  · Seminarraum · Arbeitsgruppe

Jahreslaufkreis

Wöchentliche vertiefende Naturbeobachtung. Treffpunkt vor dem Südeingang
Allgemeine Anthroposophische Gesellschaft

Mittwoch 02.09.2015 | Beginn  19:30 Uhr  · Südatelier · Gespräch

Die Geheimwissenschaft (GA 13)

Ein weiteres Angebot des Zweiges am Goetheanum. Elsbeth Lindenmaier, verantwortlich
Zweig am Goetheanum

Mittwoch 02.09.2015 | Beginn  20:00 Uhr  · Rudolf Steiner Halde Saal · Treffen

Zweig am Goetheanum

„Das Michaelmysterium“ GA 26
Zweig am Goetheanum

14 Ergebnisse