* ermässigt
Studierende, SchülerInnen, Pensionierte / Senioren, Erwerbslose, Auszubildende, Militär-/Zivildienstleistende, Menschen mit Behinderungen (IV-Rente).

Veranstaltungskalender

24 Ergebnisse

Donnerstag 30.07.2015 | Beginn  15:00 Uhr  · Grosser Saal · Vortrag

Tagungseröffnung „Norden im Goetheanum“

Von der „Michaelsburg“ zur „Friedensburg“

Aspekte des allgemein Menschlichen. Vortrag von Seija Zimmermann. Auftakt mit dem Kammerchor Aava (EN mit Übersetzung in DE, SE, FI)
Allgemeine Anthroposophische Gesellschaft
Eintritt: Preisstufe 1 (24.00) CHF , ermäßigt Preisstufe 2 (16.00) CHF*

Donnerstag 30.07.2015 – 02.08.2015  | Beginn  15:00 Uhr · Tagung

Norden im Goetheanum – Goetheanum im Norden

Sommertagung mit nordischen Ländern (DE, EN, DK, SE, FI)
mehr Informationen: www.goetheanum.org/index.php?id=6740
Allgemeine Anthroposophische Gesellschaft

Donnerstag 30.07.2015 | Beginn  20:00 Uhr  · Grosser Saal · Aufführung

Der suchende Mensch unter dem nordischen Himmel, auf Grundlage der nordischen Mythologie

Sprache, Schauspiel, Eurythmie, Musik, Gesang, Tanz und Zirkus. Mit SchülerInnen, Erwachsenen, Profis und Laien aus den nordischen Ländern. Für Kinder ab 9 Jahren.
mehr Informationen: www.goetheanum.org/fileadmin/vk/2015_07_Norden/Der_suchende_Mensch.pdf
Goetheanum-Bühne
Eintritt: Preisstufe 1 (20.00) CHF , ermäßigt Preisstufe 2 (10.00) CHF*

Freitag 31.07.2015 | Beginn  09:00 Uhr  · Grosser Saal · Vortrag

Ein Mysterienimpuls im Norden

Das Rätsel des Lebens und der Materie. Vortrag von Anders Høier (EN mit Übersetzung in DE, SE, FI)
Allgemeine Anthroposophische Gesellschaft
Eintritt: Preisstufe 1 (24.00) CHF , ermäßigt Preisstufe 2 (16.00) CHF*

Freitag 31.07.2015 | Beginn  14:00 Uhr  · Bibliothek (Lesesaal) · Seminar

Das geschriebene Wort

Die Wirkungsgeschichte der Anthroposophie in Kultur und Wissenschaft. Seminar mit Johannes Nilo, Cato Schøtz, Karen Swartz (DE, EN, SE, NO)
Allgemeine Anthroposophische Gesellschaft

Freitag 31.07.2015 | Beginn  17:00 Uhr  · Grosser Saal · Vortrag

Die Welt von Niels Bohr

Vortrag von Trond Skaftnesmo (NO mit Übersetzung in DE, EN, FI). Tycho Brahes Weltbild auf der Grundlage der modernen Naturwissenschaft. Was ist Wahrheit?, Vortrag von Søren Toft. Mit künstlerischem Auftakt (DE mit Übersetzung in EN, SE, FI)
Allgemeine Anthroposophische Gesellschaft
Eintritt: Preisstufe 1 (24.00) CHF , ermäßigt Preisstufe 2 (16.00) CHF*

Freitag 31.07.2015 | Beginn  20:00 Uhr  · Grosser Saal · Konzert

Nordischer Festabend am Goetheanum

Beginn im Grossen Saal, freier Eintritt
Allgemeine Anthroposophische Gesellschaft

Samstag 01.08.2015 | Beginn  09:00 Uhr  · Grosser Saal · Vortrag

Ein nordisches Wort und die Bilder und Gedanken, die es hervorruft

Vortrag von Riitta Harjunen. Granit und Gewissen, Vortrag von Maarit Holttinen (FI mit Übersetzung in DE, EN, SE, DK)
Allgemeine Anthroposophische Gesellschaft
Eintritt: Preisstufe 1 (24.00) CHF , ermäßigt Preisstufe 2 (16.00) CHF*

Samstag 01.08.2015 | Beginn  14:00 Uhr  · Bibliothek (Lesesaal) · Seminar

Das geschriebene Wort

Die Wirkungsgeschichte der Anthroposophie in Kultur und Wissenschaft. Seminar mit Johannes Nilo, Cato Schøtz, Karen Swartz (DE, EN, SE, NO)
Allgemeine Anthroposophische Gesellschaft

Samstag 01.08.2015 | Beginn  17:00 Uhr  · Grosser Saal · Vortrag

Meditation – ein Weg zu mir selbst und anderen

Vortrag von Ursula Flatters (DE mit Übersetzung in EN, SE, FI). Heimatlosigkeit und Ich-Erfahrung, Vortrag von Frode Barkved. Mit Bildern von Hannes Weigert (NO mit Übersetzung in DE, EN, FI)
Allgemeine Anthroposophische Gesellschaft
Eintritt: Preisstufe 1 (24.00) CHF , ermäßigt Preisstufe 2 (16.00) CHF*

Samstag 01.08.2015 | Beginn  20:00 Uhr  · Grosser Saal · Konzert

Nordisches Konzert mit Eurythmie

Edvard Grieg: Ballade op. 24; Jean Sibelius: Romanze, Mazurka; Oskar Merikanto: Valse Lente; Armas Järnefelt: Berceuse; Per Nørgård: Solo Intimo. Sonata, quasi una fantasia per cello. op. 8. Mit Eurythmie: Edvard Grieg: op. 65 Nr. 1, Fra ungdomsdagene; C.G. Sparre Olsen: Metamorfose for Cello Solo. op. 80, Nr. 2; Aulis Sallinen: Cadenza (1965) und Ritornello; Einar Steen Nøkleberg (NO), Klavier; Linda Hedlund (FI), Inger Hedelin (SE), Kirstin Seddon (DK), Irmeli Salomaa (FI), Eurythmie; Klaus Salomaa (FI),Beleuchtung für Irmeli; Yvonne Karsten, Begrüssung, Einführung.
Goetheanum-Bühne
Eintritt: Preisstufe 1 (35.00) CHF , ermäßigt Preisstufe 2 (24.00) CHF*

Sonntag 02.08.2015 | Beginn  09:00 Uhr  · Grosser Saal · Vortrag

Wie kann ein nordischer Zusammenklang zu einer harmonischen Welt-Entwicklung beitragen?

Vortrag von Sven-Åke Lorentsson und Lars-Åke Karlsson (EN mit Übersetzung in DE, SE, FI)
Allgemeine Anthroposophische Gesellschaft
Eintritt: Preisstufe 1 (24.00) CHF , ermäßigt Preisstufe 2 (16.00) CHF*

Montag 03.08.2015 – 14.08.2015  | Beginn  08:00 Uhr · Seminar

Auf der Suche nach der Ganzheit der Natur

Internationale Sommer-Universität. Erste Woche im Lötschental, zweite Woche in Dornach. Anmeldung erbeten bei scienc@goetheanum.ch (DE, EN)
mehr Informationen: science.goetheanum.org/Summer-University-2015.6916.0.html?&L=0
Naturwissenschaftliche Sektion

Montag 03.08.2015 – 09.08.2015  | Beginn  09:00 Uhr · Kurs

Augenheileurythmie

Mit Margrethe Thiersch und Doris ten Brink
Medizinische Sektion

Montag 03.08.2015 | Beginn  14:30 Uhr  · Seminarraum · Arbeitsgruppe

Jahreslaufkreis

Wöchentliche vertiefende Naturbeobachtung. Treffpunkt vor dem Südeingang
Allgemeine Anthroposophische Gesellschaft

Montag 10.08.2015 | Beginn  14:30 Uhr  · Seminarraum · Arbeitsgruppe

Jahreslaufkreis

Wöchentliche vertiefende Naturbeobachtung. Treffpunkt vor dem Südeingang
Allgemeine Anthroposophische Gesellschaft

Montag 17.08.2015 | Beginn  14:30 Uhr  · Seminarraum · Arbeitsgruppe

Jahreslaufkreis

Wöchentliche vertiefende Naturbeobachtung. Treffpunkt vor dem Südeingang
Allgemeine Anthroposophische Gesellschaft

Mittwoch 19.08.2015 | Beginn  19:30 Uhr  · Nordsaal · Gespräch

Die Geheimwissenschaft (GA 13)

Ein weiteres Angebot des Zweiges am Goetheanum. Elsbeth Lindenmaier, verantwortlich
Zweig am Goetheanum

Samstag 22.08.2015 | Beginn  09:00 Uhr  · Glashaus Westkuppel · Kurs

Impuls Bienenvolk V

Naturwissenschaftliche Sektion

Montag 24.08.2015 | Beginn  14:30 Uhr  · Seminarraum · Arbeitsgruppe

Jahreslaufkreis

Wöchentliche vertiefende Naturbeobachtung. Treffpunkt vor dem Südeingang
Allgemeine Anthroposophische Gesellschaft

Mittwoch 26.08.2015 | Beginn  19:30 Uhr  · Nordsaal · Gespräch

Die Geheimwissenschaft (GA 13)

Ein weiteres Angebot des Zweiges am Goetheanum. Elsbeth Lindenmaier, verantwortlich
Zweig am Goetheanum

Freitag 28.08.2015 – 30.08.2015  | Beginn  09:00 Uhr · Tagung

Die Tonwinkel als Elemente der Tonheileurythmie

Heileurythmie-Ausbildung am Goetheanum mit Roswitha Schumm, Toneurythmie und Corrado Bertotto, Vortrag zum Thema. Anmeldung und nähere Informationen bei charlton.olivia@bluewin.ch
mehr Informationen: www.medsektion-goetheanum.org/EYED2/files/file/pdf/Tonheil-Tag-2015.pdf
Medizinische Sektion

Freitag 28.08.2015 – 04.09.2015  | Beginn  19:30 Uhr · Seminar

Zur Formensprache in Natur und Architektur

Die vier Äther als Brücke zwischen Geist und Materie. Sommerseminar mit Johannes Schuster. Anmeldung erbeten bei sbk@goetheanum.ch
mehr Informationen: www.goetheanum.org/5272.0.html
Sektion für Bildende Künste

Freitag 28.08.2015 | Beginn  20:00 Uhr  · Gelände · Aufführung

Première: Räuber

Nach Friedrich Schiller, Textfassung Andrea Pfaehler. Eine Produktion der ”Jungen Bühne” in Kooperation mit der Goetheanum-Bühne. Schauspiel: Friedrich Caspar, Michael Fünfschilling, Lara Hörler, Samira Kleiber, Michaela Nöthiger, Alina Passmore, Tobias Rudolf, Moritz Rudolf, Joscha Schönhaus Gaiser, Michael Schütz, Johanna Semmelroggen, Wolfram Sonnleitner, Fabian Welsch; Gäste: Leonie Gepardt, Laura Jenzer; Musiker/innen: Stephan Beer, Jonathan Rickett, Maya Passmore, Johanna Tüscher, Orell Semmelroggen; Kinga Kreiter, Tanz; Florian Volkmann, Musik; Torsten Blanke, Fechten; Alexandra Simoncini-Wentz, Kostüm; Jutta Nöthiger, Einzellektion Sprachgestaltung; Christian Foskett, Licht; Eleni Prelorentzos, Organisation, Werbung; Ilmarin Fradley, Film, Probenfotografie; Seraina Semmelroggen, Friedrich Caspar, Regieassistenz; Andrea Pfaehler, Regie und Leitung. Ab 12 Jahren. Keine Reservation nötig. Aufführung auf Kollekte
mehr Informationen: www.goetheanum-buehne.ch/JUNGE-BUEHNE-2015.7818.0.html
Goetheanum-Bühne
Eintritt: Preisstufe 1 (0.00) CHF , ermäßigt Preisstufe 2 (0.00) CHF*

24 Ergebnisse